Psychomotorisches Turnen

Psychomotorik: Förderung von Wahrnehmung- Gleichgewicht- Koordination- Konzentration- soziales Miteinander
Im Sinne der Frühförderung sollen gesundheitliche wertvolle Ressourcen im Rahmen der Bewegung und der frühen Erfahrung von positivem Körpergefühl bewusst unterstützt werden.
Immer mehr Kinder haben Probleme in ihrer Wahrnehmungs- und grobmotorischen Entwicklung.
Nach dem Ansatz der Psychomotorik und der Sensorischen Integration lernen die Kinder mit allen Sinnen ihren Körper und dessen Grenzen besser kennen.
In diesem bewegungstherapeutischen Angebot wird die Körperkoordination, motorische Planung, Gleichgewichtsanpassung sowie eine bewusste Körperwahrnehmung und Konzentration gefördert.
Zudem wird das Selbstbewusstsein des Kindes gestärkt und durch das Miteinander von Gleichaltrigen zur Kommunikation und Interaktion angeregt.
Wahrnehmung ist Voraussetzung für Lernen, Handlung, sowie Bewegung und Koordination im Alltag!


Inhalte des Kurses:

• Motorische Beobachtungen
 
• Übungen zur Verbesserung der Wahrnehmung, Gleichgewicht, Koordination, Konzentration
 
• Bewegungsspiele, die die motorische Planung fördern
 
• Training von sozialen Kompetenzen
 
• Abschlussgespräch für Eltern

 

 

Kursgebühr: 10 Einheiten = 180,00 EUR

 (max. 6 Teilnehmer)

 

Anmeldungen werden gerne telefonisch, persönlich oder per E-Mail entgegengenommen

Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Finde uns auf Facebook