Rückbildung

Als Schwangerschaftsrückbildung bezeichnet man die Rückbildung von Bauchdecke, Gebärmutter, Beckenbodenmuskulatur, Vaginalkanal und der Hormonhaushalt nach Schwangerschaft oder Geburt. Unterstützend zur Rückbildung wirken aktives Stillen und körperliche Eigeninitiative wie Rückbildungsgymnastik.

Nach Kursende bekommen Sie eine Rechnung, die Sie der Krankenkasse vorlegen.

Sie klären mit Ihrer Krankenkasse, ob die Kursgebühr übernommen und nach Beendigung des Kurses erstattet wird.

Die Kosten, werden von fast allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

 Kursgebühr:       85,00 €

Kursbeginn:       Donnerstag 01. März 2018, 20:30 Uhr

                                                  

Anmeldungen werden gerne telefonisch, persönlich oder per E-Mail angenommen.

 

Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Finde uns auf Facebook